Bronx Häuser verkaufen vor kurzem für $17K weniger als im Jahr 2009: Studie

Eine neue Studie hat schlechte Nachrichten für Hausbesitzer in der Bronx formuliert.

Laut einem landesweiten Bericht von PropertyShark verkauften sich Bronx-Häuser im Jahr 2019 inflationsbereinigt um 17,000 USD oder sieben Prozent weniger als ein Jahrzehnt zuvor im Jahr 2009 – ein polarer gegenläufiger Trend als der Rest von New York City.

“Dieser Rückgang der Immobilienpreise wurde durch Preiskontraktionen bei niedrigen bis mittleren Immobilienpreisen angeheizt. Genauer gesagt, Häuser mit einem Preis von 250.000 bis 500.000 US-Dollar wechselten 2019 den Besitzer für 4 Prozent weniger als 2009, während Häuser mit einem Preis von 100.000 bis 250.000 US-Dollar 9 Prozent weniger erhielten“, heißt es in der Studie.

Auf dieser Liste der weitgehend besiedelten Gebiete mit Verlusten war Virginia Beach, VA, die einzige Region, die mit einem Verlust von neun Prozent schlechter abschneidete als die Bronx.

Chicago, IL und Milwaukee, WI folgten nur der Bronx mit vier und fünf Prozent Abnahmen.

In der Zwischenzeit erzielten die anderen vier Bezirke jeweils positive Gewinne in der Zehnjahresspanne: Staten Island und Manhattan jeweils mit 16 Prozent, Queens mit 32 Prozent und Brooklyn mit den höchsten mit 39 Prozent.

Insgesamt stieg der mittlere Verkaufspreis der Stadt in diesem Jahrzehnt um 24 Prozent, wobei ein bis zwei Millionen US-Dollar den höchsten Anstieg bei 31 Prozent verzeichneten, gefolgt von den Bereichen von 750.000 bis 1 Million US-Dollar und 500.000 bis 750.000 US-Dollar bewertete Immobilien jeweils mit einem Anstieg von 25 Prozent.

Es gab auch einige gute Nachrichten für diejenigen, die mehr High-End-Immobilien in der Bronx verkaufen.

„Im Vergleich dazu taten Bronx-Besitzer, die 2019 zwischen 500.000 und 750.000 US-Dollar verkauften, dies für 10 Prozent mehr als das, was sie 2009 bezahlt hatten, und verbuchten inflationsbereinigt 54.000 US-Dollar“, heißt es in der Studie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.